Newsblog

YouTube

Im September 2010 haben wir erstmalig unsere Idee, das Konzept und natürlich eine vollständige Version der cseTools® Kanalplanung auf der IFAT 2010 dem interessierten Fachpublikum vorgestellt.

Die Besucher waren überrascht wie einfach es sein kann die Funktionalitäten für die Kanalplanung von AutoCAD Civil 3D zu erweitern. Dabei lag unser besonderes Augenmerk auf der nahtlosen Integration sowohl in die moderne AutoCAD Civil 3D Benutzeroberfläche, als auch der Daten in vorhandene Projekte. So wurde erreicht, das sämtliche Daten in der AutoCAD DWG-Datei gespeichert werden können.

Ein weiteres Highlight, und vorallem der Anreiz die cseTools zu entwicklen ist, die Umsetzung der im deutschsprachigen Raum zu verwendenden Berechnungsfunktionen nach den geltenden Regelwerken. Damit sind AutoCAD Civil 3D Anwender erstmals in der Lage mit ihrer BIM-Lösung für den Tiefbau nach deutschen Standards wie ISYBAU zu Arbeiten und zu Planen.

Die erstveröffentlichung der cseTools hat sowohl unsere, als auch die Erwartungen aller unserer Partner und vor allem Interessenten übertroffen.