START

YouTube pcvisit Logo

professionelle Tiefbaulösungen

Entwässerung, Wasserversorgung, Fließgewässer
für AutoCAD® & Co.


MODULE CAD-BASIS DOWNLOAD

Charakteristik cseTools

Die cseTools erweitern Ihr Basis-CAD (AutoCAD, Civil 3D, Map 3D, BricsCAD) um professionelle Lösungen für die Planung von Entwässerungs- und Wasserversorgungssystemen. Durch den modularen Aufbau ist es möglich komplette Infrastrukturprojekte nach den im deutschsprachigen Raum zu verwendenden Berechnungsfunktionen und Regelwerken abzubilden.

Das Programmpaket besteht aus unterschiedlichen Modulen. Angefangen bei der Kanal- und Leitungsplanung, über die Zustandsbewertung von Inspektionsdaten bis hin zur Entwicklung ökonomischer Sanierungskonzepte.

cseTools KURZPROFIL (PDF-Präsentation zum Download)

Software made in Germany

Die Tiefbaulösungen werden von einem deutschen Team aus Softwareentwicklern und Ingenieuren für den praktischen Einsatz entwickelt. Der Hersteller aRES Datensysteme entwickelt und vertreibt die Tiefbaulösungen seit nunmehr über 25 Jahren im deutschsprachigen Raum.
Angefangen mit der Entwicklung der Kanalplanung für CADdy hat sich das Portfolio stets erweitert. Bis 2013 wurden die Produkte von aRES Datensysteme unter dem CAD/GIS System GEOvision³ angeboten und haben sich auf dem Markt etabliert. Seit 2011 stehen die Lösungen unter der Marke cseTools für AutoCAD und BricsCAD Anwender zur Verfügung.

Neuerungen der aktuellsten Version

cseTools 2020, Release 446, Februar-Update

cseTools Update vom 04.02.2021

Neue Funktionen und Verbesserungen von bestehenden Funktionen

ALKIS

  1. Importieren, Verzeichnis: Jetzt mit Laufbalken und Zeitabschätzung.
  2. Darstellen, ALKIS-vereinfacht: Die Grenzpunkte werden jetzt nicht mehr dargestellt.
  3. ALKIS-Daten werden jetzt automatisch auf das, in den Projekteigenschaften eingestellte, Koordinatensystem des Projektes (GK, UTM, Soldner, ..) abgebildet.
  4. Info, Eigentümer/Flurstück: Je Zeile gibt es jetzt die Möglichkeit mittels Zeige-Button das Flurstück im Ansichtsfenster zu zentrieren und hervorzuheben.
  5. Sind die ALKIS-Daten in einer SQLite Datenbank gespeichert, wird beim "Speichern unter" der Zeichnung auch die zugehörige *.sqlite-Datei dupliziert.

cseDB

  1. Für die Koordinatentransformation wird jetzt kein Java mehr benötigt.

cseTools

  1. Arbeit mit DGM: Der Zugriff auf das interne BricsCAD-DGM wurde (speziell bei großen Datenmengen) wesentlich beschleunigt.
  2. Ribbon-Menü: Icons im Ribbonmenü angepasst für UHD (4k) Auflösung.
    Weiterlesen ...

Letzte Newsletter

Längsschnitte per Xref und Video zum erstellen...    cseTools Neuigkeiten der letzten Wochen In den letzten Wochen haben wir auf unserem cseTools-Newsblog zu vielen interessanten Themen Artikel veröffentlicht. Vielleicht kennen Sie unseren...
Weiterlesen ...
cseTools Februar 2021 UpdateOnline seit: Donnerstag, 04. Februar 2021 Releasenummer: 446 Status: freigegeben Ab sofort steht Ihnen ein neues Update für die cseTools zur Installation unter allen Basis-CAD Versionen von 2017...
Weiterlesen ...
News-Update: EZG-Ermittlung auf Basis von ALKIScseTools Neuigkeiten der letzten Wochen In den letzten Wochen haben wir auf unserem cseTools-Newsblog zu vielen interessanten Themen Artikel veröffentlicht. Vielleicht kennen Sie unseren Newsblog...
Weiterlesen ...