Newsletterarchiv

YouTube

Online seit: Dienstag, 10. September 2019
Releasenummer: 336
Status: freigegeben

Ab sofort steht Ihnen ein neues Update für die cseTools zur Installation unter allen Basis-CAD Versionen von 2015 bis 2020 zur Verfügung.

AutoCAD, Civil 3D und Map 3D 2020

Die Betatests ergaben, dass die Kompatibilität mit den 2020er AutoCAD-Versionen gewährleistet ist. Mit diesem Release geben wir die cseTools für AutoCAD, Civil 3D und Map 3D 2020 offiziell frei.

Neues Modul Grundplan

Das neue Modul bietet Funktionalitäten zur Erzeugung und Bearbeitung von Lageplänen. Attributblöcke lassen sich z.B. so auflösen, dass die Attributinhalte weiter verarbeitet und auf die cseTools-Netzelemente übernommen werden können. Außerdem stehen verschiedene Möglichkeiten zur Koordinatentransformation zur Verfügung. So ist u.a. eine Koordinatentransformation für den kompletten Zeichnungsinhalt einer DWG-Datei möglich. Mit dem Grundplan-Modul lässt sich aus grafischen Punkten und XYZ-Dateien ein Horizont zur Verwendung als DGM erzeugen.

Neuerungen für Kanal und Leitung

Für Haltungen, Leitungen und Anschlüsse kann jetzt mit ISYBAU-konformen Segmenten gearbeitet werden. Außerdem lassen sich statusabhängige Symbole und Linienarten definieren, damit ist auf dem Lageplan und im Längsschnitt eine statusabhängige Darstellung von Netzelementen möglich.

PLTM-Transformation

Mit der PLTM-Transformation lassen sich Zeichnungen in ein praktisch spannungsfreies Ersatzsystem (und zurück) transformieren.

Release-Notes ansehen

Alle Neuerungen zur INTERGEO

Alle diese Neuerungen werden wir auch kommende Woche auf der INTERGEO auf dem BricsCAD Partnerstand in Halle 3, Stand F3.030 präsentieren. Planen Sie am besten gleich Ihren Besuch.

Das Update steht wie gewohnt automatisch zur Verfügung. Sie können es aber auch einfach über die cseTools-Website herunterladen.

cseTools Update herunterladen

Bei Fragen zu diesem Update können Sie uns gern jederzeit anrufen. Per E-Mail wird Ihnen von Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! weitergeholfen.

Mit freundlichen Grüßen,
Ihr aRES Datensysteme-Team